Boxgemeinschaft Shake Hands

Freitag, 19 Oktober, 2018
You are here : Home Aktuelles



Weser-Ems-Meisterschaft 2016

Liebe Sportfreunde,

die diesjährige Weser-Ems-Meisterschaft 2016 beginnt am 10.01.16 mit der ersten Vorrunde in beim VfB Oldenburg.
Dieses Jahr treten 6 Boxerinnen und Boxer für die Boxgemeinschaft Shake Hands Leer e.V. an:


Bosse, Hilke im Weltergewicht - Frauen

Backer, Florian im Halbschwergewicht - Männer

Held, Lasse im Schwergewicht - Männer

Kurilenko, Alexander im Schwergewicht - Junioren

Milou, Elias im Leichtgewicht - Junioren

Pickard, Roman im Mittelgewicht - Männer

 

Nach einem harten Meisterschaftsverlauf wurden für Shake Hands Leer folgende Titel gewonnen:

Bosse, Hilke Vize Weser-Ems-Meisterin im Weltergewicht - Frauen

Kurilenko, Alexander Vize Weser-Ems-Meister im Schwergewicht - Junioren

Milou, Elias Vize Weser-Ems-Meister im Leichtgewicht - Junioren

Pickard, Roman Weser-Ems-Meister im Mittelgewicht - Männer

 

 

 

 

17.01.2016 - BAC Emden

FLORIAN BACKER UNTERLIEGT IN DER WESER-EMS VORRUNDE

Am Ende hat es nicht gereicht für Florian Backer bei den Senioren in der Gewichtsklasse bis 81Kg. Sicher spielte der Heimvorteil auch eine Rolle bei der Begegnung gegen Hendrik Schipper vom EBAC Emden. Für das Publikum war dieser harte und temporeiche Kampf auf jedenfall ein Augenschmaus. Und somit gab es am Ende nicht nur einen Gewinner, nein der "Boxsport" hat einige neue Fans dazu gewonnen. Einstimmiger Punktsieg H. Schipper EBAC-Emden.

 

24.01.2016 - BC Norden

ALEX KURILENKO WIRD VIZE WESER-EMS MEISTER 2016

In der Gewichtsklasse Jugend U19 bis 91 kg bekam Alex Kurilenko es mit dem Norder Steffen Fuhrmann zu tun. Alex stellte gleich zu beginn klar,wer der Chef im Ring ist.

Er traf seinen Kontrahenten immer wieder mit seiner harten Führhand. Der Norder wurde dann gegen Ende der ersten Runde auch vom Ringrichter angezählt. Die Runden zwei und Drei verliefen ähnlich wie die erste Runde. Immer wieder durchschlug die Führhand des Ledastädters die Deckung von Steffen Fuhrmann, der eigentlich ein weiteres mal hätte angezählt werden müssen. Am Ende gab es dann eine 2 zu 1 Punktrichter Entscheidung zu gunsten des Norders, der sichtlich überrascht war das Ihm der Sieg zugesprochen wurde.

 

 

30.01.2016 - Bremerhaven

ELIAS MILOU WIRD VIZE WESER-EMS MEISTER 2016 - ROMAN PICKARD ERRINGT VORRUNDENSIEG UND STEHT IM FINALE

Elias musste in der Klasse Jugend bis 56kg gegen Khan Vo Dan aus Raspo Osnabrück in den Ring steigen. Die erste Runde war noch ausgeglichen und der Kampf war bis dahin noch offen. Der Osnabrücker agierte aus der Ringmitte eigentlich sehr verhalten, leider wußte Elias diese für Ihn positive Situation nicht zu nutzen und tat seinerseits einfach zu wenig um diesen Kampf für sich entscheiden zu können. Einstimmiger Punktsieg Raspo Osnabrück.

Bei den Männern hieß es dann im achten Kampf in der Klasse bis 75kg Roman Pickard BG Leer gegen Alexander Köhler VFB Oldenburg. Der Oldenburger war eigentlich wie zurechtgeschnitten für den aus der langen Distanz boxenden Leeraner. Dieser ließ sich aber immer wieder in den Nahkampf ziehen. Am Ende hieß es dann nach drei kraftraubenden Runden hauchdünner 2 zu 1 Arbeitssieg für Roman Pickard aus Leer. Wäre dieses Urteil zu Gunsten des Oldenburgers ausgefallen, hätte man sich faierweise auch nicht beschweren dürfen. Fazit: Roman Pickard steht im Finale am 6sten Februar in Nordenham.

 

 

06.02.2016 - SV Nordenham

HILKE BOSSE WIRD VIZE WESER-EMS MEISTERIN 2016 - ROMAN PICKARD WIRD WESER-EMS MEISTER 2016

Die Endrunde der Weser-Ems-Meisterschaft 2016 wurde am 06.02.2016 vom SV Nordenham ausgetragen. Mit zwei Boxern sind wir gegen Nachmittag angereist: Hilke Bosse und Roman Pickard.

Romans Gegner J.Movilean vom VfL Lintorf ist nicht angetreten und somit ging der Titel des Weser-Ems-Meisters 2016 an Roman Pickard.

Hilke Bosse unterlag Joanna Luberadka vom VfB Oldenburg nach Punkten und wurde Vize Weser-Ems-Meisterin 2016.

 
Winterpause 2015

Liebe Sportfreunde,

In der Zeit vom 17.12.2015 bis zum 04.01.2016 findet kein Training statt.

Die nächste Trainingseinheit ist dann Montag, der 04.01.2016. Wir wünschen euch ein Frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

 

Euer Team der

Boxgemeinschaft Shake Hands Leer e.V.

 
06.12.2015 - 3.Adventsboxen Osnabrücker SC

ADVENTSBOXEN BEIM OSC-OSNABRÜCK

In der Jugendklasse bis 52kg unterlag Elias Milou nach Punkten. Im dritten Kampf der Veranstaltung hieß es für Elias Ring Frei gegen seinen Kontrahenten Valentin Essing vom Boxzentrum Münster.

Die erste Runde konnte Elias noch knapp für sich entscheiden, gegen den schlagstarken Rechtsausleger aus Münster. Runde zwei konnte der Münsteraner dann doch klar für sich entscheiden und somit ging es ausgeglichen in die dritte Runde. Sehr ungestüm waren die Attacken des Münsteraners der in den beiden Runden zuvor 4 mal ermahnt wurde wegen Innenhand schlagens. Mitte der letzten Runde rutsche Elias aus und ging zu Boden, was der Ringrichter als Niederschlag wertete und Elias anzählte. Fazit: Einstimmiger Punktsieger Valentin Essing Münster.

 

 
05.12.2015 - Pokalturnier VfB Oldenburg

Am 05.12.2015 veranstaltete der VfB Oldenburg ein Pokalturnier, zu dem die Boxgemeinschaft Shake Hands Leer e.V. mit 4 Athleten anreiste.

Alexander Kurilenko vs. Klaus Parwitt (VfB Oldenburg) - Niederlage durch Punkte
Lasse Held vs. Daniel Siemenroth (VfB Oldenburg) - Sieg durch KO in Runde 1
Florian Backer vs. Alexander Köhler (VfB Oldenburg) - Niederlage durch Punkte
Hilke Bosse vs. Joanna Luberadzka (VfB Oldenburg) - Niederlage durch Punkte

 

 
Fred Kohout hat uns verlassen

Abschied Fred Kohout Trainer TV Papenburg Boxen


 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 9 von 32