Boxgemeinschaft Shake Hands

Dienstag, 14 August, 2018
You are here : Home Boxveranstaltungen 02.06.2018 - Boxgala in Assen (Niederlande)

02.06.2018 - Boxgala in Assen (Niederlande)

Am vergangenen Samstagabend, den 02.06.2018 veranstaltete der Niederländische Boxsportverein „Boksvereniging Assen“ eine Boxgala im Festsaal des Hotel „de Bonte Wever“ in Assen.

Neben Internationale Oberliegakämpfen zwischen Euregio und dem Dutch Windmill Team, waren auch zwei Ostfriesische Boxsportvereine vertreten: Die Boxabteilung Shake Hands vom TV Leer mit Elias Milou, sowie der Boxclub Norden mit Reza Sanayee Rahbar und Roubar Hamo. Zudem wurden den knapp 1000 Zuschauern im Anschluss der Amateurkämpfe zwei Profikämpfe (Niederländer Ricardo Snijders und Ben Tingen) geboten.

Der Leeraner Boxer Elias Milou von Shake Hands trat gegen Rutger Schadenberg vom BV Emmen (Niederlande) im 15. Kampf des Abends an. Milous letzter Boxkampf war etwas über 6 Monate her, entsprechend Nervös war er vor diesem großen Kampf. Jede Aufregung verfloss jedoch mit dem Gong zur Runde 1. Gleich zu Beginn der ersten Runde konnte Elias starke Kontertreffer setzen und riss das Publikum, mit sehr schnellen Schlagkombinationen zum Kopf und Körper im Vorwärtsgang, von den Stühlen. Nach einer anstrengenden 1. Runde musste Milou in der 2. Runde das Tempo und die Aktionen etwas drosseln. Viel Kraft hat ihn die erste Starke Runde gekostet, in der er das Niederländische Punktgericht und Publikum überzeugen wollte. Schadenberg erkannte die Situation und konnte die 2. Runde für sich gewinnen. In der 3. Runde konnte Milou noch viele gute Treffer und Aktionen landen, aber auch Schadenberg schenkte Milou nichts. Eine äußerst spannende 3. Runde ging zu Ende. Leider reichte es nicht ganz für einen Sieg, aber dafür wurde dem Publikum einen sehr guten Kampf geboten. Trainer Bernhard Westmark und Eugen Gottfried waren mit der Leistung des Schützlings Elias Milou sehr zufrieden.

Der BCN Boxer Reza Sanayee Rahbar siegte über seinen Kontrahenten Reinhout Frenken vom Teur de Kruyf (Niederlande). Roubar Hamo musste sich mit einer umstrittenen Punktniederlage gegen Mick Leenhouwers von der Boksacademie Arnhem (Niederlande) geschlagen geben.

Insgesamt war die Boxgala in Assen eine sehr gelungene Veranstaltung mit einer großen Aufmachung im Festsaal des Hotel „de Bonte Wever“, vielen Besuchern und toller Atmosphäre.